Zitronen-Spaghetti nach Chiara -Style

Schnelle Sommerküche zum Verlieben

written by Natali Borsi 20. August 2018

Spaghetti al Limone

Dieses Rezept habe ich meiner Tochter zu verdanken. Sie liebt Spaghetti mit Zitronensauce. Als sie noch sehr klein war, haben wir in einer mallorquinischen Finca von Verwandten (Danke Dörte und Andreas !) morgens selbst die Zitronen und den duftenden Rosmarin aus dem Garten geerntet und jeden Abend ein anderes Gericht daraus entwickelt. Eines Tages auch Spaghetti mit Zitronen-Rosmarin-Sauce. Seitdem gibt es bei uns im Sommer oft und gerne Zitronen Spaghetti in diversen Ausführungen.

Zu meiner Schande muss ich zugeben, dass es von dieser Zitronensauce bisher kein Rezept auf diesem Blog gibt. Das ist unverzeihlich, da dieser Blog eigentlich genau dafür ins Leben gerufen wurde, dass Familie und Freunde meine bzw. unsere Lieblingsrezepte nach kochen können.

Sommerliche Spaghetti lieben Zitronenaroma

Die Gehirne meiner Tochter und mir haben folgende Wörter untrennbar vernetzt:

  • Mallorca
  • Zitrone
  • Spaghetti

Diese Worte stehen für kulinarischen Genuss und Feriengefühl in unserer Familie.

Warum ich das erzähle? Als wir eines Sommers eher aus Versehen (wir wollten eigentlich nach Sardinien, aber das ist eine andere Geschichte) auf Mallorca strandeten und durch viel Glück und Zufall ganz spontan eine wunderschöne Finca mieten konnten, war unser erstes Gericht:

Spaghetti mit Zitronensauce oder anders gesagt:  Zitronen Spaghetti

Serves: 4 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • 500 g Spaghetti
  • 1 erstklassige Bio-Zitrone
  • 500 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • 80 g Parmesan
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL kalte Butter
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (kleine)

Instructions

Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Entweder Spaghetti sehr guter Qualität z.B. von DeCecco verwenden oder Spaghetti aus Kamut-Weizen*. Die schmecken kerniger und haben mehr Biss.

Währenddessen:

  • Die Schale einer saftigen Bio-Zitrone fein abreiben.
  • Den Saft auspressen und mit 450 ml Hühner- oder Gemüsebrühe um die Hälfte einkochen.
  • Parmesan reiben, mit restlicher Brühe und 2 Eiern verquirlen.
  • Die Blättchen von 1 Bund Petersilie zupfen und hacken.
  • Mit 2 EL Butter und der Zitronenschale unter die eingekochte Brühe rühren.
  • Spaghetti abgiessen, kurz abtropfen und dann gleich mit Brühe und Parmesan-Eier-Mischung vermengen, bis alle Nudeln von einer cremigen Emulsion überzogen sind. Sofort servieren.

Die sehr klein geschnitten Frühlingszwiebeln dazu reichen und darüber geben nach Geschmack .

Unser Flieger aus Berlin hatte uns an einem Augusttag früh um 8:30 auf der Sonneninsel ausgespuckt. Bereits um 11:30 standen wir, bei weit über 30 Grad, in dem hübschen mallorquinischen Städtchen Artà vor einem kleinen Supermarkt mit dem Ziel, das Wichtigste für einen ersten kleinen Lunch am Pool einzukaufen. Ich dachte an Käse, Melone, Oliven und etwas Brot. Mein Gehirn war noch nicht auf der Insel angekommen. Bei meiner Tochter hatte die Vernetzung schon funktioniert und sie sagte entschieden:

Ich koche uns jetzt Zitronenspaghetti, das gehört zu Mallorca!

Ich schmunzelte und dachte mir,  dass ein oder andere  – zumindest in kulinarischer Hinsicht – haben wir in der Erziehung richtig gemacht. Wir waren noch nie vorher in der gemieteten Finca gewesen und wussten nicht genau was uns erwarten würde.

Als wir um 12 h am Haus ankamen, hantierte unsere Tochter keine 5 Minuten später in der fremden Küche als wäre es ihre. Die Küche war aber auch ein Traum! Pünktlich um 12:30 stand ein dampfender Topf wunderbarer Pasta mit Zitronensauce vor uns. Der Roséwein dazu stand als Willkomengruss auf dem Tisch. Das hat uns sehr gefreut, denn wir lieben Roséweine.

Der Urlaub konnte also beginnen. Wir hatten Alles was man zur Entspannung braucht: Spaghetti al limone, Wein, ein wunderbares Haus und endlich etwas Zeit nur für uns.

Spaghetti Rezept zum Entschleunigen

Viel Spaß mit diesem tollen Rezept, das ganz schnell gekocht ist und geschmacklich super funktioniert. Wer möchte, kann es noch in höhere kulinarische Höhen heben, indem er mit selbstgekochter Hühnerbrühe die Sauce edelt. Wir haben einen einfachen spanischen Hühner-Brühwürfel genommen und ganz normale Spaghetti und es schmeckte köstlich.

In Berlin würde ich, wenn ich keine selbstgekochte Hühnerbrühe habe zu einer Gemüsebrühe bester Qualität z.B. von Frugola* und Spaghetti aus Kamutweizen* greifen. Beides erhältlich im Reformhaus oder online. Die Hühnerbrühe sollte aus einem Bio Huhn gekocht werden und ist übrigens ganz einfach selber zu kochen. Das Rezept für die Zitronenspaghetti funktioniert aber auch sehr gut in der vegetarischen Variante mit einer guten Gemüsebrühe.

Natürlich ist auch die Qualität der Zitronen wichtig. Die Zitronen aus Mallorca aus dem eigenen Garten oder vom Markt haben ein unvergleichbares Aroma. Gute Zitronen duften bereits durch die Schale herrlich zitronig. Je reifer die Zitronen sind, desto mehr Süsse haben sie und das macht die Sauce so besonders.

Spaghetti mit Zitronensauce und Trampo – tolle Kombination

Da dieses Gericht für uns unweigerlich mit Mallorca verbunden ist, haben wir an einem anderen Tag den wunderbar frischen mallorquinischen Salat namens Trampo zu den Spaghetti al limone dazu gegessen.

Als Nachtisch nasche ich gerne den wunderbaren Mandelkuchen der Insel – ich bin noch auf der Suche nach dem besten Rezept. Bis dahin muss mein geliebtes Orangen-Mandelkuchen Rezept herhalten.

Mit etwas Glück, hat man eine Aussicht wie wir beim Essen und fühlt sich dem Paradies sehr nah – nicht nur kulinarisch.

Hier das Rezept für typisch mallorquinischen Trampo-Salat:

Trampo Salat

Weitere schöne Pasta Rezepte gibt es unter meiner Rubrik

Ideen mit Pasta. 

Gerne mache ich frische Pasta mit meiner Nudelmaschine auch selbst. Was man vor dem Kauf einer Nudelmaschine wissen sollte, habe ich Euch deshalb in einem extra Artikel zusammengefasst.

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (11 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,09 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

3 comments

Chris 1. September 2018 - 11:17

toller Geschmack Chiara!

Reply
anneli taub 16. Oktober 2020 - 1:09

love love love your site,chiara!!!
just found you,
exited to try your wonderful recipes here in southern california..

Reply
Natali Borsi 26. Oktober 2020 - 20:41

Thank you, feel honored 🙂

Reply

Leave a Comment