Grünkohl aus der Pfanne mit gebackenem Ricotta ist …

… schneller gesunder Genuss! Lieblingsgericht!

written by Natali Borsi 20. Januar 2019

Grünkohl aus der Pfanne – schnell zubereitetes köstliches „Superfood“

Grünkohl ist eigentlich kein neues Superfood, sondern war immer schon gesund. Seitdem Grünkohl allerdings „KALE“ heißt und in hippen Smoothies von noch hipperen Influencern verarbeitet wird, ist es ein hippes cooles Superfoood und kein schnödes Gemüse mehr.

Mein Rezept für einen Grünkohl Smoothie hat es nicht nur in die Presse geschafft, sondern erfreut sich auch vieler Leser auf dem Blog.

Grünkohl & Co – cooles Gemüse – Wie eine Pflanze die Welt erobert: Vom Bremer Braunkohl bis zum Smoothie …

 Kale, nicht Grünkohl ,-)

Ich gebe zu, ich war immer etwas Grünkohl skeptisch.

Lange kannte ich Grünkohl nur als matschig verkochten braunen Brei serviert als „Grünkohl und Pinkel“. Dieses Gericht gehört zu Bremen, wie die Bremer Stadtmusikanten und hat mich nie überzeugt. Leider hatte ich das Gemüse Grünkohl dadurch lange Jahre nicht auf meinem kulinarischen Radar. Das hat sich geändert!

Seit der grüne Kohl „Kale“ heißt, wird er endlich toll zubereitet!

Ich bereite Grünkohl am liebsten in der Pfanne mit ganz viel frischem Knoblauch, scharfer Chili und gutem Olivenöl zu. Dazu ein Dipp oder noch lieber gebackenen Ricotta.

Eine Inspiration von Yotam Ottolenghi – Grünkohl aus der Pfanne

Die Idee für den Grünkohl aus der Pfanne verdanke ich einem meiner liebsten Köche –  Yotam Ottolenghi.

Kale aus der Pfanne mit Knoblauch, Chili und Olivenöl

Grünkohl / Kale aus der Pfanne mit Chili und Knoblauch

Serves: 2-4 Prep Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • Knoblauchzehen, sehr frisch - 6-10 Zehen ganz dünn geschnitten
  • rote Chilischoten, 3 große - befreit von Samen in Scheiben geschnitten
  • Grünkohl frisch, 600 g - Stiele entfernt, Blätter gewaschen
  • Zitronensaft frisch, 2 EL
  • Olivenöl, ca. 90 ml
  • Salz, Malton Sea Salt passt perfekt
  • Peffer,

Instructions

Vorbereitung: Den Knoblauch in sehr dünne Scheiben schneiden - sehr frischen Knoblauch verwenden! Die Chilischoten waschen und die Samen entfernen und in feine Streifen schneiden. Grünkohl waschen und harte Stiele entfernen - Blätter quer in 3-4 cm breite Streifen schneiden. Zubereitung:

  • Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili hineingeben und unter ständigem Rühren 4 -6 Minuten goldbraun und knusprig braten.
  • Den Kohl dazugeben und mit Malton Sea Salt und viel schwarzem Pfeffer würzen und für a. 3 Minuten garen. Dabei häufig umrühren. Herr Ottolenghi empfiehlt 1,5 TL Salz und eine kräftige Prise Pfeffer.
  • Den Kohl ca. 3 Minuten garen und dabei häufig umrühren. Falls nötig, portionsweise vorgehen.

Der fertige Kohl sollte noch Biss haben. Vom Herd nehmen und mit Zitronensaft abschmecken und warm auf einer Platte oder auf Vorspeisentellern servieren. Dazu passt sehr gut z.B. gebackener Ricotta. Herr Ottolenghi serviert dazu einen sehr köstlichen Dip aus Frischkäse und viel Knoblauch mit Frühlingszwiebeln. Ebenfalls zu empfehlen ist mein Zitronengrasdip den ich auch gerne zu Kürbis serviere. Probiert es einfach aus.

Auch ohne jeglichen Dip einfach als Gemüsebeilage zu Fleisch oder Fisch oder anderem Gemüse ein tolles und schnell gekochtes gesundes Gemüsegericht!

Pur, einfach und dabei so gut – Kale aus der Pfanne

Dieses Rezept stammt, genau wie der im Ganzen gebackene Sellerie aus dem Ofen, aus Yotam Ottolenghio´s wunderschönen Kochbuch NOPI.

Ich bin Yotam Ottolenghi sehr dankbar für dieses einfache und im Geschmack so besondere Rezept. Es zeigt, dass weniger oft mehr ist. Ohne dieses einfache Rezept hätte ich den tollen Geschmack von Grünkohl vielleicht nie kennengelernt. Seitdem ich diesen pfannengerührten Grünkohl in meiner Küche fest verankert habe, koche ich mit Grünkohl sehr gerne und setze dieses Gemüse mutig und kreativ ein. Auch für grüne Smoothies, aber ich muss sagen – gebraten mag ich den grünen Kohl am liebsten.

Yotam Ottolenghi – Nopi – Lieblingskochbuch!

NOPI: Das Kochbuch- orientalisch * asiatisch * raffiniert – Yotam Ottolenghi und Ramael Scully

NOPI - Das Kochbuch
NOPI - Das Kochbuch*
von Dorling Kindersley

Tolle Rezepte aus seinem Londoner Restaurant. Nicht für jeden Tag, aber für besondere Anlässe sehr besondere Gerichte. In diesem Buch habe ich das Rezept für den Sellerie im ganzen gebacken aus dem Ofen entdeckt - es hat meine Liebe zu Sellerie sehr vertieft!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Oktober 2021 um 22:23 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Auch das Rezept mit dem Sellerie aus dem Ofen ist wirklich eine Of(f)enbahrung 😉

Kochbücher die inspirieren – Yotam Ottolenghi hat viele davon!

Ich habe folgende Bücher von Herrn Ottolenghi in meiner Küche und schmökere sehr gerne in Ihnen – ich kann wirklich Jedes uneingeschränkt empfehlen!

» Sein Klassiker für die vegetarische Küche – eines der besten vegetarischen Kochbücher die ich kenne: Genussvoll Vegetarisch – Yotam Ottolenghi

Genussvoll vegetarisch
Genussvoll vegetarisch*
von Dorling Kindersley

Dieses vegetarische Kochbuch ist eines der besten die es meiner Ansicht nach gibt. Ich koche sehr viel daraus und bekomme immer wieder neue Anregungen, obwohl das Buch schon viele Jahre in meiner Küche steht. Lieblingsbuch!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Oktober 2021 um 22:33 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

» Der Nachfolger zu seinem vegetarischen Standardwerk – begeistert auch Nicht-Vegetarier: Vegetarische Köstlichkeiten

Vegetarische Köstlichkeiten
Vegetarische Köstlichkeiten*
von Dorling Kindersley

Ottolenghi´s Küche ist geprägt von Einflüssen des Mittleren Ostens und dem Geschmack der syrischen, türkischen, libanesischen, iranischen, israelischen und armenischen Küche. Diese Einflüsse vereint er hier in vegetarischen Köstlichkeiten. Toll!

 

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2021 um 9:43 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

» Sein Buch über die Küche Jerusalems – ich finde es toll, aber sicher eher etwas für Leute, die viel kochen und Kochbücher lieben wie Literatur. Ein Buch nicht nur zum Kochen 😉 Jerusalem – das Kochbuch von Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi

Jerusalem: Das Kochbuch
Jerusalem: Das Kochbuch*
von Dorling Kindersley

Ich liebe Kochbücher und dieses ganz besonders. Es erzählt die Geschichte hinter jedem der Gerichte und verzaubert mit wunderschönen Bildern und Rezepten. Viel mehr als ein Kochbuch, vielmehr eine Reise in die Kultur und Küche von Jerusalem. Eindeutige Kaufempfehlung, für alle die schöne Kochbücher lieben mit dem gewissen Etwas!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2021 um 17:13 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

» Sein Standardwerk – sollte meiner Ansicht nach in keiner Küche fehlen! DAS KOCHBUCH: mediterran * orientalisch * raffiniert – Yotam Ottolenghi

Das Kochbuch: mediterran • orientalisch • raffiniert
Das Kochbuch: mediterran • orientalisch • raffiniert*
von Dorling Kindersley

Das war mein erstes Buch von Ottolenghi und ich liebe es immer noch. Soviel Inspiration, soviel Geschmack, soviel Freude an guten Zutaten!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Oktober 2021 um 22:23 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Viel Spaß beim Kochen und Lesen.

Ein schönes Kochbuch auf dem Nachttisch kann ich nur empfehlen. Ich komme nicht dazu, alle meine liebsten Bücher zu rezensieren, aber einige Lieblingsbücher findet ihr hier:

Kochbücher – meine Tipps 😉

 

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

Leave a Comment