Steinbeisserfilet mit Gemüse & Weinsauce wie aus der Provence

Schnelle Gourmet Küche mit Pasta & Urlaubsfeeling

written by Natali Borsi 28. Februar 2021
Rezeptbild

Schnelle Urlaubsküche eins, zwei, drei!

Manche Rezepte sind keine Rezepte, sondern ein Gefühl. Wann immer ich an einer Fischtheke stehe und eigentlich nur deshalb dort stehe, weil ich irgendwo am warmen blauen Mittelmeer sitzen will aber nicht kann, dann wandert ziemlich sicher ein Steinbeisserfilet in den Einkaufswagen.

Steinbeisserfilet, Gemüse, provencalische Kräuter & Weisswein

Intuitiv gehe ich danach beim Gemüse vorbei und denke mich auf einen französischen Wochenmarkt. Rote Zwiebeln, duftende Tomaten, knackige Zucchini und ein Strauss Thymian mit ganz frischem Knoblauch wandern zum Steinbeisser. Wein habe ich immer da, sowohl zum Kochen als auch zum Trinken und Sahne (leider sagt die Bikinifigur) auch.

Pasta mit Fisch

Fisch und Pasta vereint, gibt es eher selten auf Speisekarten. Wir lieben ganz breite Pappardelle bester Qualität mit nach Sonne, Meer und Fisch schmeckender sahniger Wein-Sahne Sauce.

Steinbeisserfilet mit Pasta

Rezeptbild
Serves: 4 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • Steinbeisser Filet, 800 g
  • Zucchini, 2
  • Zwiebel rot, 1 sehr große
  • Staudensellerie, 2 Stangen
  • Chili rot, 1
  • Cocktailtomaten, 250 g
  • Thymian, mehrere Zweige
  • Zitrone, 1 ausgepresst
  • Olivenöl, 2 EL
  • Knoblauch frisch, nach Geschmack
  • Kräutersalz oder Malton Sea salt
  • Pfeffer schwarz
  • Weisswein trocken, 200 ml
  • Sahne, 100-200 ml
  • Papardelle bester Qualität, 500 g
  • Salz für das Pastawasser

Instructions

Den Fisch vorbereiten 

Säubern, Salzen, Säuren - das sind die drei SSS beim Fisch-vorbereiten für mich. Ich wasche den Fisch kalt ab, trockne ihn mit Küchenkrepp und gebe ihn dann mit Zitrone und gutem Kräutersalz sowie etwas Olivenöl in eine Schüssel. Dabei zerteile ich die Filets in kleinere Stücke.

Der Steinbeisser darf dann bei mir bis zum Kochen sanft marinieren. Wer dazu keine Zeit hat, kein Problem. Dann vielleicht beim nächsten Mal daran denken. Dann geht am Abend auch das Kochen noch schneller.

Gemüse vorbereiten

Die rote Zwiebel, ich nehme gerne sehr grosse, mit einem Gemüsehobel sehr fein schneiden. Chilischote und Knoblauch ebenfalls dünn schneiden.

In einem Wok etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebelscheiben darin bei geringer Hitze glasig dünsten. Wer mag, gibt einen Hauch Zucker darüber.

Chilischote dazugeben. Je nach gewünschter Schärfe mit mehr oder weniger vielen Samen. Etwas später den Knoblauch dazugeben, wer möchte.

Die Zucchini, den Staudensellerie und die Tomaten waschen und schneiden. Ich schneide die Zucchini in mittelgroße Würfel und halbiere die Cocktailtomaten in der Regel. Das Gemüse zu den gedünsteten leicht karamellisierten Zwiebeln geben und alles gut verrühren. Herbes de Provence, Pfeffer und Salz dazugeben. Ich verwende entweder nur Kräutersalz der Firma Brecht oder ich kombiniere mit Malton Sea Salt.

Parallel das Wasser für die Pasta aufsetzen. 

Die Fischfilets auf das Gemüse legen und alles mit Weisswein ablöschen. Den frischen Thymian  dazugeben und kurz den Deckel schließen und den Fisch sanft in der Sauce ziehen lassen. Mit Sahne abschmecken.

Die Pasta in ausreichend gesalzenen Wasser al dente kochen.

Mit dem Fisch provencalischer Art und einem guten Glas provencalischen Rosé oder Weisswein servieren.

Statt Pasta kann auch frisches Baguette oder Reis dazu serviert werden.

Diese zwei Salze verwende ich immer beim Kochen:

Brecht Kräutersalz classic, 500 g
Brecht Kräutersalz classic, 500 g*
von BRECHT

Mit dem besonderen Geschmack dieses Salzes bin ich aufgewachsen. Ich nehme es sogar auf jede Reise in ein Ferienhaus, egal wo auf der Welt, mit. Was soll ich sagen? Vielleicht der Grund, warum es bei mir oft sehr gut schmeckt?

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 12. Juni 2021 um 2:13 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Maldon Sea Salt 250g
Maldon Sea Salt 250g*
von Maldon Salt Company

Ich liebe diese feinen flachen Salzkristalle, die ich dann noch ganz leicht zwischen den Fingern zerbrösele und so jedem Gericht noch die perfekte letzte Würze gebe. Nie mehr ohne dieses schöne Salz!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 12. Juni 2021 um 4:04 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Steinbeisserfilet zubereiten

Ich liebe Steinbeisserfilet mit Gemüse und Pasta in den verschiedensten Variationen. Sehr gelungen ist auch dieses Rezept von mir, das auch an Urlaub erinnert. Diesmal vielleicht eher Italienurlaub wegen des Parmaschinkens:

Steinbeisser Filets nach Saltimbocca Art mit Zucchini-Tagliatelle

Und dieses Gericht, ebenfalls mit Zucchini aber diesmal aus dem Ofen, ist ganz schnelle Küche für Fisch-Liebhaber, die keine Pasta dazu brauchen. Wobei – natürlich kann man hierzu auch ein Paar Pappardelle kombinieren. Einfach ausprobieren, ansonsten passt auch immer gut ein Arborio Reis in der Brühe gekocht.

STEINBEISSER-FILET IN PARMASCHINKEN AUF ZUCCHINIGEMÜSE

Oder man tauscht den Fisch und bereitet einfach mal Steinbeisserfilet wie ein Seeteufelfilet nach Art von Tim Mälzer zu? Tolles Rezept zur Inspiration für das Kochen mit besonderem Fisch.

SEETEUFEL MIT TOPINAMBUR NACH EINEM REZEPT VON MÄLZER & WITZIGMANN

Rezepte mit Steinbeisserfilet, Seeteufel & Co

Sowohl Steinbeisserfilet als auch Seeteufel sind Fische mit wunderbaren  Eigengeschmack. Sie benötigen eigentlich nicht viel und sind selbst schon Hauptdarsteller. Kräuter, gutes Olivenöl und Zitrone sind ihnen schon genug. Dazu ein frischer Blattsalat und vielleicht ein Baguette und das Essen ist fertig.

Ich liebe schnelle Fischgerichte.

Alle meine Rezepte mit Fisch sind hier versammelt:

Ideen mit Fisch

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (5 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

Leave a Comment