Cocktailtomaten und Trauben vereint als Salat ist ….

…. so simpel und so schön anzusehen und so so göttlich wie ein Tag am Meer!

written by Natali Borsi 9. Oktober 2023

Aromatische Tomaten, dunkle süße Trauben, rote Zwiebeln …

… eine so simple wie magische kulinarische Kombination!

Die Idee zu diesem Salat habe ich dem Splendido Kochbuch bzw. Newsletter entnommen. Ich lese nicht viele Newsletter aber auf diesen freue ich mich jeden Freitag und er motiviert mich meinen eigenen jeden Monat doch wieder zu schreiben. Denn ich bekomme meist nach dem lesen Lust zu kochen und das ist wunderbar und ich weiß vielen meine Lesern geht es genauso.

In diesem Fall hatte ich in unserem kleinen Haus am Meer Freunde aus unserem kleinen Dorf am Meer eingeladen. Was kochen im Strandhaus?

Pasta zum Hauptgang war gesetzt und als ich die Idee las einen Salat aus Cocktailtomaten, Weintrauben und roten Zwiebeln zu kreieren war ich schon am schnippeln in der Küche. Diese Kombination erschloss sich meiner kulinarischen Seele sofort und passte perfekt zu einem Spätsommerabend am Meer.  Was ist köstlicher im Oktober als sonnengereifte Tomaten und süße Weintrauben?

Ich habe dazu noch getrocknete mallorqinische Tomaten sehr fein geschnitten kombiniert. Das fanden wir geschmacklich sehr sehr interessant, aber ich weiß, diese Art der Tomaten gibt es eigentlich nur auf Märkten oder in Feinkostgeschäften im Süden. Die aus Mallorca schmecken besonders gut. Sie sind noch weich und voller Aroma … Geschmack pur.

Aber auch ohne sie funktioniert das Rezept hervorragend. Wichtig ist, die Hauptdarsteller Tomate und Traube müssen von bester Qualität und Aroma sein. Hier vorher probieren und wirklich gute Qualität kaufen.

Salat aus Weintrauben und reifen Cocktailtomaten und roten Zwiebeln

Tomaten Trauben Salat

Serves: 2 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • kleine reife aromatische Tomaten, ca. 1 kleine Handvoll pro Person
  • aromatische dunkle Weintrauben, ca. 1 kleine Handvoll pro Person
  • frisches Basilikum, nach Geschmack sehr fein geschnitten
  • rote Zwiebeln, ca. 1 halbe kleine pro Person ganz fein geschnitten
  • sehr gutes kaltgepresstes Olivenöl
  • Salz und frischer Pfeffer
  • optional
  • halbgetrocknete Tomaten fein geschnitten
  • fermentierter Knoblauch, z.B. als Perlen

Instructions

  • Tomaten und Trauben in Hälften oder Viertel schneiden je nach Größe.
  • Zusammen mit den eingeschnittenen roten Zwiebeln und dem Basilikum vorsichtig vermengen.
  • Mit bestem Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer und wer mag noch etwas sehr gutem Rotweinessig oder Balsamico Bianco anmachen.

Optional - meine Variante:

  • Noch einige halbgetrocknete Tomaten sehr fein geschnitten und fermentierten Knoblauch über den Salat geben.

Mit warmen Ciabatta Brot servieren.

Fermentierten Knoblauch gibt es z.B. von NERO FERMENTO:

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 4. Mai 2024 um 11:54 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ich hatte fermentierten Knoblauch der in kleinen Ölperlen wie Kaviar aussah. Bisher habe ich kein solches Produkt im Internet gefunden. Also Augen auf beim nächsten besuch eines italienischen Feinkostgeschäftes. Bei meiner Suche danach habe ich aber Olivenölperlen gefunden - auch wunderbar auf jeden Salat oder Ciccetti.

CAVIAROLI - tolle Produkte:

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 4. Mai 2024 um 12:13 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Wenn ich nicht meinen Rezeptideen folge, dann folge ich sehr gerne denen von Splendido 😉

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

2 comments

Enya 11. Oktober 2023 - 11:19

Ein sehr köstliches Rezept welches allen Bekannten sehr gemundet hat! Vielen Dank

Reply
Natali Borsi 27. Oktober 2023 - 13:43

Dankeschön 😉

Reply

Leave a Comment