Scampi-Safran Pasta

Ein Rezept von zwei sehr besonderen Köch*innen – Lieblingspasta!

written by Natali Borsi 21. Januar 2022

Scampi-Safran Pasta, ein Rezept zum Verlieben!

Wenn meine Tochter Chiara mit Ihrem Freund Leo ab und zu hier ein paar Tage einzieht und ich ganz unauffällig eine Packung schönster Scampi für den Abend in der Küche platziere, kann ich sicher sein zum Abendessen mit köstlicher Pasta belohnt zu werden.

Die Beiden kochen natürlich nicht nur Scampi Pasta perfekt, aber ich gebe zu ihre Varianten von Scampi Pasta beeindrucken mich jedesmal und dieses von den Beiden selbst mal eben aus dem Handgelenk Gezauberte besonders. Ich hörte es in der Küche rumoren, dann die Frage:

Hast du Safran da?

Meine Antwort:

Keine Ahnung, glaube eher nicht.

Meine Tochter darauf:

Doch hast Du bestimmt, ich suche.

Natürlich hatte sie Recht, denn ich koche sehr gerne mit Safran, allerdings selten Pasta sondern gerne Safran-Risotto.

Seit diesem Abend habe ich nun noch mehr Safran im Haus, denn es war unglaublich köstlich.

Und wer hat sie erfunden, die Scampi Pasta mit Safran?

Das folgende Rezept haben Chiara & Leo erfunden. ABER sie wurden inspiriert. Bei einem ihrer vielen Lissabon Aufenthalte aßen sie eine Pasta dieser Art mit Blick auf den Tejo. Ich bin mir sicher, dort schmeckt jede Pasta allein wegen des wunderbaren Blicks und dem Ambiente. Aber dieses Rezept bringt all das auf den Esstisch egal wo – schönste Urlaubsküche schnell gekocht für daheim. Aber ich gebe zu, wenn ich könnte wie ich wollte, dann würde ich sie genau dort im Restaurant

Atira-te ao Rio 

diese Pasta essen. Übersetzt heißt der Name:

Wirf dich in den Fluss!

Hier kann man wunderbar Sangria trinken, auf den Fluss schauen und köstlichen frischen Fisch essen. Es wird traditionelle portugiesische Küche mit brasilianischen Einflüssen serviert. Dort immer serviert mit Sepia Pasta – köstlich!

Scampi Pasta mit Safran, Erdnüssen und Frühlingszwiebeln

Scampi-Safran Pasta nach Art von Chiara & Leo

Serves: 4 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • Scampi, 1 Kilo ohne Schale
  • Knoblauch, 2-3 Zehen dünn geschnitten
  • Ingwer, daumengroß geschält, fein gerieben
  • Chilli, 1 je nach gewünschter Schärfe mit viel oder keinen Kernen, dünn geschnitten
  • Weißwein, ca. 200 ml
  • Gemüsebrühe, ca. 300 ml am liebsten von CENOVIS
  • Safranfäden, gerne üppig ca. 1 g
  • Zitronengras, 1 Stange klein gehackt
  • Frühlingszwiebeln, 2-3 klein gehackt
  • Erdnüsse, 1 Handvoll in der Pfanne geröstet
  • Pasta, 500 g - gerne schwarze Pasta
  • etwas Mehl gesiebt
  • Öl zum Braten, z.B. Oliven- oder Pflanzenöl
  • Salz / Pfeffer
  • Zitrone- oder Limettensaft

Instructions

Kurze Zusammenfassung von Scampi-Safran Pasta von Chiara & Leo:

Vorbereitung der Scampi

  • Scampi abwaschen, trocknen, leicht einmehlen, dann kurz scharf anbraten mit Pflanzenöl
  • Scampi rausnehmen, wenn sie innen noch richtig rosa sind

  • Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Chilli anbraten (Knoblauch erst später, damit er nicht schwarz wird ;))
  • Mit Wein ablöschen
  • Dann die gute! Brühe ansetzen - wir hatten glaube ich 2x einen Würfel in ca. 400ml aufgelöst
  • Bisschen Brühe dazugeben
  • Üppig Safran dazugeben
  • Wir haben noch ein Zitronengras dazugeben, das untere Ende bisschen klein gehackt, den oberen Teil ein bisschen angeschlagen, damit sich die Aromen schön lösen
  • Köcheln lassen
  • Schön weiter Brühe dazu geben

Pasta Kochen - sehr gut passen schwarze Sepia Linguine dazu!

  • Nudeln kochen - vielleicht ganz cool mit schwarzen Nudeln
  • Erdnüsse rösten
  • Frühlingszwiebeln kleinschneiden

Abschmecken und verfeinern

  • Soße abschmecken - lieber mehr Soße als zu wenig
  • Scampi und Nudeln dazugeben und schön vermengen

Servieren - bei uns hatten sich noch ein paar Edamame auf das Foto geschummelt 😉

  • In großer Schale servieren und mit Erdnüssen und Frühlingszwiebeln garnieren

Et voila! Bon appetit!

Danke an Leo & Chiara !

Ich verwende (und inzwischen auch meine Kinder und Leo und viele die meine Rezepte nachkochen) die Gemüsebrühe von Cenovis beim kochen - mein kleines Küchengeheimnis.  Ich verreise sogar mit diesen Gemüsebrühwürfeln. Zu kaufen im Reformhaus oder online:

Cenovis - Klare Bio Gemüsebrühe im Würfel / Brühwürfel zum würzen, marinieren oder als Trinkbouillon - palmfettfrei, laktosefrei, glutenfrei und vegan - Vorteilspackung 3 x 12 Würfel - 378 g
Cenovis - Klare Bio Gemüsebrühe im Würfel / Brühwürfel zum würzen, marinieren oder als Trinkbouillon - palmfettfrei, laktosefrei, glutenfrei und vegan - Vorteilspackung 3 x 12 Würfel - 378 g*
von Cenovis

Diese klare Gemüsebrühe gehört bei mir zum Standard Repertoire seit vielen Jahren. Ich verwende diese Brühe gerne für Risotto oder Eintöpfe und koche auch normalen Beilagen-Reis sehr gerne mit einem dieser Brühwürfel.

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 25. April 2022 um 15:44 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

PS: Und bitte selbst etwas experimentieren. Leo & Chiara sind wie ich intuitive Köche, deshalb bekam ich zwar das Rezept, aber ohne jeglichen Mengenangaben. Ich habe es nachgekocht und versucht zumindest Anhaltspunkte zu liefern, aber der eigene Gaumen kann immer am besten abschmecken.

Lust auf weitere Scampi Pasta Kreationen?

Denn auch wenn meine beiden Kinder zusammen kochen, dann gibt es auch oft köstliche Scampi Pasta.

Diese Scampi Liguine mit viel Weisswein im Rezept kann ich sehr empfehlen:

Scampi Pasta » schnelle Küche mit viel Geschmack von Chiara & Dominik

Oder diese Variante mit Zucchini-Sepia Spaghetti und gegrillten Scampi? Auch sehr besonders:

 

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (6 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,83 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

2 comments

Inga Simon 27. Februar 2022 - 16:21

Diese Pasta ist einfach großartig ! Habe sie mit Queller und Sojabohnen gemacht. Und ein Schuss Noilly Prat.👍😋

Reply
Natali Borsi 21. März 2022 - 18:08

Sehr gute Anregung, werde ich auch probieren 😉

Reply

Leave a Comment