Burger Unser – Ein Kochbuch? Das wäre stark untertrieben, eher …

… die Bibel für Burger Liebhaber und deren Eintritt ins Paradies. Und wer keine Burger mag? Liest und wird trotzdem heilig gesprochen 😉 Neugierig warum?

written by Natali Borsi 13. September 2016

Burger Unser geheiligt werde dein Name, dein Reich ….

Bisher galt:

  • Ich liebe Kochbücher.
  • Ich esse auch Burger.
  • Manchmal mag ich Burger.
  • Selten komme ich beim Burger wirklich ins Schwärmen.
  • Ich besitze kein Kochbuch über Burger. Ich hätte mir auch keines gekauft.
  • Verrückte Menschen mit guten Ideen gefallen mir. Ich liebe Kreativität.
  • Auf meinem Nachtisch liegt immer ein Kochbuch.
  • Wir haben keine Bibel im Haus. Nur eine für Burger.
  • Dafür haben wir einen Beefer und ich liebäugle mit einem WeGrill.  Beide lieben Burger und mögen meine Burger Bibel sehr;-)! Diese Bibel hat sogar mein Beefer-Kochbuch vom Nachtisch verdrängt.

Seit kurzem gilt:

Neben meinem Bett liegt eine Kochbuch Bibel: Burger Unser

Jetzt das beste Burger Buch kaufen – kulinarischer und sinnlicher Genuss garantiert!

Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber
Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber*
von Callwey

Es ist nicht das erste und sicherlich nicht das letzte Buch, das über Burger geschrieben wurde - aber vermutlich das beste!
Neben allem Wissenswerten und genialen Bildern verrät es sämtliche Tipps und Tricks für die eigene Herstellung göttlicher Burger. Der Theorieteil liefert Hintergründe und Rezepte zu den Themen Fleischauswahl, Pattyblends und knackige Beilagen sowie mehr als 50 Saucen und perfekte, selbst gebackene Buns. Im zweiten Teil finden sich nicht nur opulente Beefburger, sondern auch vegane und süße Kreationen, sodass keine Wünsche offen bleiben. Prädikat wertvoll für alle die gerne Burger essen - also echte gute Burger!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 9:14 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ich bin erstaunt, amüsiert und sehr fasziniert. Ob ich jemals aus dieser Bibel kochen werde?

Ich träume inzwischen manchmal von Burgern. Das macht mir Sorgen, ich sollte Burger Unser vom Nachtisch verbannen und in die Küche umquartieren.  Ihr denkt ich bin einer Sekte beigetreten? Wollt ihr wissen, was ich vor dem Einschlafen bete seitdem diese Bibel bei uns eingezogen ist?

"Burger Unser" Callwey Verlag Burger Kochbuch

Burger Unser 

Das neue Abendmahl geht so:

Burger unser im Munde
geheiligt werde dein Flavour.
Dein Umami komme
Dein Genuß geschehe
wie im Sitzen, so im Stehen,
Unser ideales BUN brät in Butter.
Und das PATTY hat Salz und Pfeffer,
wie auch Soße & krossen Bacon.
Und führe uns gern in Versuchung,
erlöse uns von unserem Kohldampf,
denn Dein ist das Aromareich,
das Mundgefühl und die Geschmacksherrlichkeit in jedem Biss.

Amen

"Burger Unser" Callwey Verlag Burger Kochbuch

Burger Unser – so geht Burger heute – bestes Burger Buch!

Dieses Kochbuch ist so verrückt, das ich keine normale Rezension schreiben kann.

Eigentlich mag ich gar nicht darüber schreiben, denn dieses Buch muss man erfahren. Und zwar ganz egal, ob man gerne Burger isst oder nicht, ob man Vegetarier oder Veganer oder Sozialist oder Kapitalist oder gar nichts ist. Nach der Lektüre ist Mann oder Frau auf jeden Fall verändert.

„Frau“ wird wissen, was sie ihrem Freund, Ehemann, Bruder, Sohn, Patenkind, Vater oder Lover zum nächsten Geburtstag oder Weihnachten schenkt.

„Mann“ hingegen wird entweder alle Burger Läden des Landes aufsuchen oder die Küche für Stunden belegen und ich glaube etwas Himmlisches, Göttliches zaubern und hoffentlich nicht vergessen seine Frau dazu einzuladen und am Besten noch ein paar gute Freunde dazu. Danach wird dann diskutiert welcher BUN am besten mit welchem PATTIE harmoniert (es sind über 7.000 Variationen denkbar) und welche Sossen oder Beilagen nie fehlen dürfen, wenn man sich zum gemeinsamen Abendmahl verabredet. Ihr wisst nicht was BUNS und PATTIES sind?

Tja – Pech gehabt;-) Schaut einfach im Buch nach …

Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber
Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber*
von Callwey

Es ist nicht das erste und sicherlich nicht das letzte Buch, das über Burger geschrieben wurde - aber vermutlich das beste!
Neben allem Wissenswerten und genialen Bildern verrät es sämtliche Tipps und Tricks für die eigene Herstellung göttlicher Burger. Der Theorieteil liefert Hintergründe und Rezepte zu den Themen Fleischauswahl, Pattyblends und knackige Beilagen sowie mehr als 50 Saucen und perfekte, selbst gebackene Buns. Im zweiten Teil finden sich nicht nur opulente Beefburger, sondern auch vegane und süße Kreationen, sodass keine Wünsche offen bleiben. Prädikat wertvoll für alle die gerne Burger essen - also echte gute Burger!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 9:14 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ein Kochbuch für Burger mit Bedienungsanleitung

Habt ihr schonmal nach einer Bedienungsanleitung Burger gemacht? Ich nicht. Aber ich wusste ja auch nicht was BUNS und PATTIES sind. Jetzt weiß ich, es geht ganz einfach, in der Bedienungsanleitung steht:

Der Weg zum Bürgergenuss ist immer der gleiche: erst die BUNS backen, nebenbei das Hack vorbereiten oder gar schon formen und dann das restliche Rezept abarbeiten.

Jetzt ist es raus. Die BUNS sind die idealen Burger Brötchen und ein …

…ideales BUN ist wie der beste Freund.

Das heißt, es ist immer für dich da, du kannst dich darauf verlassen, wenn es hart auf hart kommt, aber wenn du im Club mit deinen Breakdance-Moves die Rothaarige beeindrucken willst, hält es sich dezent im Hintergrund und stiehlt dir nicht die Show.

Burger – noch ein Thema in Männerhand?

Dieses Zitat stammt von  Nicolas Lecloux, einem der Autoren und ich stimme ihm da vollkommen zu, gleichwohl er mich nicht einbezieht, denn ich versuche eher selten Rothaarige mit Breakdance Moves im Club zu beeindrucken.

Was soll ich sagen, das Thema Burger ist noch in Männerhänden, das scheint unbestritten. Diese Burger Bibel wurde von fünf Jungs konzipiert und umgesetzt. Ich bezweifle allerdings, dass Männer gleichzeitig BUNS backen und PATTIES formen können.

Multitasking ist ja eher eine weibliche Tugend.

Der perfekte Burger – was macht ihn aus?"Burger Unser" Callwey Verlag Burger Kochbuch

"Burger Unser" Callwey Verlag Burger Kochbuch

Was macht einen perfekten Burger und das bestes Burger Buch aus?

Indem man seine Bestandteile perfektioniert und professionalisiert und viel Kreativität einsetzt.

Da wird das BUN selbstverständlich selbst gebacken und das Fleisch – der Pattie – selbst durch den Fleischwolf gedreht und natürlich werden auch die Sossen und Beilagen selbst hergestellt. Und dann wird das alles kombiniert und heraus kommen Burger mit so fantasievollen Namen wie:

  • La Krise – mit Entenrilette, Kirschen und Pilzen
  • So was von Davos – Blumenkohl und Rosmarin Mayonnaise
  • Kölschen Jung – mit Spitzkohl, Jules Pork und Mirpoix

oder der in New York gehippte

  • Mie-Burger – dessen BUN aus kross gebratenen asiatischen Nudeln besteht. Das werde ich als erstes ausprobieren – klingt raffiniert und besonders.
  • Ein andere Burger heißt „Der Federball spielende Italiener“ mit gefüllten Zucchiniblüten. Wer jetzt nicht von der Fantasie der Macher überzeugt ist, der ist kein Gourmet.

Wer steckt hinter solchen kunstvollen Kreationen?

Die Autoren von Burger Unser – Hubertus Tzschirner und andere Besessene

  • Der gelernte Koch Hubertus Tzschirner ist gelernter Koch und für seine Firma Esskunst Hubertus Tzschirner, bekannt, sowie für seine preisgekrönten Publikationen. Seine Professionalität und Leidenschaft zeigt dieses Kochbuch mit über 70 Rezepten für Burger. Abwechslungsreich und überraschend liefert es spektakuläre Rezepte – mal mit Fleisch, Fisch oder Käse, mit verschiedenen Brotsorten (den BUNS), selbstgemachten Chutneys und ausgefallenen Zutaten wie Apfel, Papaya oder Lachs.
  • Nicolas Lecloux, der zweite im Bunde, ist Marketing-Chef bei „True Frusts“*. Er scheint wunderbar verrückt und ausserdem befallen von einer Obsession, die ihn rastlos nach dem perfekten Burger suchen lässt. Burger Unser ist sein wunderbarer Weg seiner Burgerliebe Ausdruck zu verschaffen.
  • Thomas Villis, der dritte Burger Verrückte erforscht am Max-Planck-Institut das Thema „soft matter food science“. Der promovierte Physiker untersucht die Chemie und Physik von Zutaten und Zubereitungen.
  • Florian Knecht, der Vierte im Bunde ist ein ausgezeichneter Amateur-Grillmeister, der sein profundes Wissen zu den Themen Gadgets, Grillen und Gärtechniken verrät. Und was mich besonders freut, seine PATTIES am liebsten mit dem Beefer* zubereitet. Auch so ein wunderbares Spielzeug für Männer zum beefen von Fleisch, Fisch und sogar Gemüse und Süßspeisen,  das ich mir gegönnt habe obwohl oder besser gesagt weil ich eine Frau bin.
  • Und last but not least Nils Jorra. Er war in der Sternegastronomie tätig, bevor er sich auf verantwortungsvollen Fleischkonsum konzentrierte. Er gehört zum Fleischkompetenz-Team von Otto Gourmet. Vom ersten Tag seiner Ausbildung an hat er das Kochen auf absolutem Spitzenniveau gelernt.
  • Und der letzte im Bund ist, Daniel Esswein. Er war im Eventcatering tätig, bis er schließlich seine Leidenschaft für die Fotografie mit seinen Kontakten in der Branche verbunden hat und als Fotograf mehrerer Kochbücher arbeiten konnte. Für Burger Unser stand jeder Burger, jede Beilage und jede Soße vor seiner Linse und eigentlich ist Burger Unser auch für Kochfaule als Gourmet-Bilderbuch bestens geeignet.

70 Rezepte – mit Fleisch, mit Fisch oder auch vegetarisch

Zu jedem Rezept geben die Autoren ihre persönlichen Empfehlungen für Getränke, die perfekte Fleischzubereitung und passende Toppings. Die Ideen für selbstgemachte Beilagen und Soßen lassen einen Tiefkühlpommes mit Ketchup und Mayo schnell vergessen. Im Extrakapitel zur Fleisch- und Patty-Kunde liefern die Autoren angewandtes Insiderwissen und praktische Tipps vom echten Profi.

Ein Kochbuch nur für Burger

Burger Unser ist mehr als ein Rezeptbuch. Es ist eine wahre Liebeserklärung an ein Gericht, das alles sein kann: Genussmoment, Seelentröster, maßloser Exzess – oder eben einfach der perfekte Burger.

In der Presseerklärung zum Buch heißt es :

Dieses Buch zeigt, dass alles, was man bisher für Burger gehalten hat, bloß belegte Brote waren, spiegeln sich auch in diesem Werk auf jeder Seite wider.

Ja – das kann ich genau so nur bestätigen.

Sehr verdient hat das ultimative Burgerkochbuch  Burger Unser aus dem Callwey Verlag dieses Jahr beim Award der Gastronomischen Akademie Deutschlands (GAD)  in der Kategorie „Fleisch & Geflügel“ die Goldmedaille erhalten.

Ich gratuliere und empfehle das Buch besten Gewissens weiter:

Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber
Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber*
von Callwey

Es ist nicht das erste und sicherlich nicht das letzte Buch, das über Burger geschrieben wurde - aber vermutlich das beste!
Neben allem Wissenswerten und genialen Bildern verrät es sämtliche Tipps und Tricks für die eigene Herstellung göttlicher Burger. Der Theorieteil liefert Hintergründe und Rezepte zu den Themen Fleischauswahl, Pattyblends und knackige Beilagen sowie mehr als 50 Saucen und perfekte, selbst gebackene Buns. Im zweiten Teil finden sich nicht nur opulente Beefburger, sondern auch vegane und süße Kreationen, sodass keine Wünsche offen bleiben. Prädikat wertvoll für alle die gerne Burger essen - also echte gute Burger!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 9:14 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Und zum Abschluss hier noch eines der ungewöhnlichsten Rezepte aus dem Buch zum Warmwerden mit der Burger Welt. Ich glaube ich entwickle auch langsam eine Burger Obsession.

Der Burger, der kein Berliner sein will – so sieht er aus …

"Burger Unser" Callwey Verlag Burger Kochbuch… und so wird er gemacht – das Rezept zum süßen Burger aus BURGER UNSER:

"Burger Unser" Callwey Verlag Burger Kochbuch

Alle anderen 70 Rezepte und wirklich viele tolle Kochanregungen, Beilagenrezepte, unverzichtbares Kochwissen u.a. findet ihr im Buch besten Burger Buch das ich bis jetzt kenne:

Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber
Burger Unser: Das Standardwerk für wahre Liebhaber*
von Callwey

Es ist nicht das erste und sicherlich nicht das letzte Buch, das über Burger geschrieben wurde - aber vermutlich das beste!
Neben allem Wissenswerten und genialen Bildern verrät es sämtliche Tipps und Tricks für die eigene Herstellung göttlicher Burger. Der Theorieteil liefert Hintergründe und Rezepte zu den Themen Fleischauswahl, Pattyblends und knackige Beilagen sowie mehr als 50 Saucen und perfekte, selbst gebackene Buns. Im zweiten Teil finden sich nicht nur opulente Beefburger, sondern auch vegane und süße Kreationen, sodass keine Wünsche offen bleiben. Prädikat wertvoll für alle die gerne Burger essen - also echte gute Burger!

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2021 um 9:14 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 „AMEN“ 

Neugierig auf noch mehr schöne kulinarische Bücher?
Dann lest gerne hier in meiner Rubrik weiter:

Kulinarische Bücher

*Vielen Dank an den Callwey-Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensions-Exemplar. Selbstverständlich basiert meine Besprechung allein auf meiner persönlichen Meinung.

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

Das könnte Dich auch interessieren

Leave a Comment