Bananenquark als Frühstücksbowl ist …

… super lecker und eigentlich uralt. Aber so kommt der Quark ganz hip daher 😉

written by Natali Borsi 6. März 2018

Frühstücksbowl – das neue Schlagwort für gesundes Frühstück!

Ich gebe es zu. Ich liebe Schüsseln und seitdem Schüsseln nicht mehr nur blöd „Schüsseln“ sondern „Bowl´s“ heißen, liebe ich sie noch mehr. Auf einmal gibt es überall super chice Bowl´s – also Schüsseln – zu kaufen und ich kann nicht widerstehen.

Eigentlich esse ich meine Frühstück-Variationen am liebsten aus meiner orangenen Schüssel … ähhh BOWL 😉

Die ist aber recht steil und deshalb musste ich mir gestern eine flachere bei Ikea kaufen. Ihr seht schon – irgendeinen Grund brauchte ich einfach. Es versteht sich von selbst, dass ich dort natürlich wegen ganz anderer Dinge war und am Ende in der Küchabteilung hängen blieb. Außerdem finde ich, dass man über die richtige Schüsselform zum Zermantschen genau einer Banane schon mal ins Philosophieren kommen darf. Oder etwa nicht?

Bananenquark – das gab es doch schon als wir Kinder waren!

Irgendwie klingt Bananenquark sehr retro und damit ja schon wieder total angesagt. Auch wenn mein Bananenquark einen neuen Namen braucht um so cool wie Chia-Quark Bowl oder ähnliche Superfoods zu klingen, eigentlich hat er es nicht nötig. Denn dieser bananige Quark mit orientalischen Gewürzen ist nicht nur super lecker, sondern auch super gesund! Ein echtes retro Superfood mit orientalisch angehauchtem Geschmack.

Dazu aus einer BOWL serviert die farblich passt und zum Manschen der Banane die genau richtige Form hat, wird sogar ein Bananenquark zu einem trendigen Rezept. Vertraut mir! Übrigens natürlich ohne Zucker – klar oder?!

Bananenquark als Bowl verkleidet

Serves: 1 Prep Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • 1 reife Banane
  • 125 g Magerquark - Bio (ca. 3 EL)
  • Milch - ca. 1 EL
  • 1 TL Birkenzucker Xylit
  • 1 TL Dattelsüße oder Honig oder Reissirup
  • 1 Prise Cumin
  • 1 Prise Koriander
  • 1 Prise Muskat
  • Blaubeeren - eine Handvoll
  • Mandelblätter - nach Geschmack ca. 1-2 EL
  • Cashewkerne - ca. 5-6
  • Zitronenschale - nach Geschmack

Instructions

  • Die Banane in der dafür perfekten Lieblingsbowl (Schüssel) mit einer Gabel zu Brei vermanschen.
  • Den Quark dazugeben und ca. 1 EL Milch. Alle Zutaten zu einer glatten Creme verrühren.
  • Nun den Birkenzucker, Dattelsirup, Gewürze, Nüsse und Beeren dazugeben - alles nach Geschmack!
  • Alles vorsichtig verrühren und genießen und danach für 5 Stunden angenehm satt sein!

Ich wünsche einen guten Start in den Tag!

Birkenzucker statt Zucker

Ich werde in Kürze darüber schreiben, welche Vorteile dieser Zucker aus der Rinde von Birken hat. Soviel vorab, er hat nur 40 % der Kalorien von normalem Haushaltszucker und süsst dabei genauso. Preislich ist er allerdings mehr als 40 % teurer!  Ihm werden verschiedene heilende bzw. Krankheiten verhindernde Eigenschaften nachgesagt. Zum Beispiel sinkt das Karies Risiko bei regelmäßigem Verzehr – das finde ich lustig ,-)

Zu Kaufen gibt es Xylit in Reformhäusern oder Online*.

Cumin, Muskat und Koriander gegen Arthrose und für Geschmack!

Auf die Idee mein Joghurt oder Quark mit diesen exotischen Gewürzen zu würzen kam ich, als ich schwer mit Arthrose zu kämpfen hatte in 2017 und fast diesen Blog aufgegeben hätte, weil ich nicht mehr schreiben konnte wegen zu starker Schmerzen in den Fingern. Seitdem habe ich viel geändert in meinem Leben. Unter anderem habe ich diese tolle Gewürzmischung für mich entdeckt, die Arthrose verhindert und sogar heilt. Wieso, weshalb, warum, dazu bald mehr. Hier ein Link für alle die sich schon jetzt darüber informieren möchten:

Gelenkschmerzen mit Naturheilmitteln behandeln

Meine Lieblingsfirma für Gewürze die BRECHT Gewürzmühle hat eine Gewürzmischung aller drei Gewürze im Programm. Damit lässt sich auch wunderbar kochen! Ich habe immer die große Packung im Schrank:

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 6. November 2022 um 3:43 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

 

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

Leave a Comment