Schwäbische Träubletorte

Johannisbeerkuchen mit Mürbeteig – so liebe ich die saure Beere!

written by Natali Borsi 15. September 2021

Eine Träubletorte ist Kindheitserrinerung

Wenn ich die ersten Träuble auf dem Markt sehe, dann denke ich erst an meinen Mann, dann an meine Mami und dann an schwäbischen Träublekuchen. Mein Mann und meine Mutter lieben diese sparen kleinen knallroten Beeren sehr.  ich hingegen versuche es jedes Jahr aufs Neue:

  • kaufe eine Schale,
  • nasche einige Beeren,
  • verziehe das Gesicht und
  • stelle jedes Jahr wieder fest, dass ich kein Johannisbeeren Liebhaber bin.

Müsste ich jetzt gendern und Johannisberg-Liebhaber:in schreiben? wahrscheinlich. Egal, zurück zum eigentlich wichtigem: Träubletorte.

Obwohl ich die kleine saure Traube nicht gerne roh esse, bin ich ein totaler Johannisbeeren Fan – Fan:in?), wenn die Trauben als schwäbische Träubletorte daher kommen. Dazu Schlagsahne, vielleicht einen Blick ins Schauinsland und die Welt scheint für einen Moment still zu stehen. Manchmal brauche ich genau das, eine schwäbische Träubletorte zur Entspannung.

Lust auf schwäbische Träubletorte?

Johannisbeerkuchen schwäbischer Art

Serves: 6 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Ingredients

  • Für den Mürbeteig:
  • Butter, 100 g
  • Mehl, 130 g
  • Zucker, 50 g
  • Für den Belag:
  • Johannisbeeren, ein Schale, ca. 500 g gezupft
  • Eiweiß von 6 Bio Eiern steif geschlagen
  • Zucker, 180 g
  • Mandeln gerieben, 200 g

Instructions

Mürbeteig zubereiten:

Aus dem Mehl, der Butter und dem Zucker einen Teig kneten. Ich verwende in der Regel helles Dinkelmehl.

Den Teig kurz ruhen lassen und in dieser Zeit den Belag vorbereiten und den Backofen auf 150 - 160 Grad vorheizen.

Belag:

  • Die Beeren unter fließendem Wasser waschen und dann abzupfen. Ich mache das mit einer kleinen Kuchengabel. Mit dieser gehe ich an den kleinen Zweigen vorsichtig entlang und streife die Beeren ab.
  • Einige Beeren als Dekoration übrig behalten (habe ich vergessen, wie man auf den Fotos sieht )
  • Den Mürbeteig in einer gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Form ausrollen.
  • Die Eiweiß sehr steif schlagen und den Zucker und die gemahlenen Mandeln dazu geben.
  • 3/4 des Eiweißschnees vorsichtig mit den Beeren vermengen und auf den Mürbeteig geben.
  • Das letze Drittel Eiweiß als dünne Schicht obendrauf wie Baisser verteilen.

Bei schwacher Hitze - Umluft - für ca. 45 backen und immer wieder schauen, dass der Baisser nicht verbrennt. Meinen Backofen stelle ich auf 150 Grad, aber jeder Ofen ist anders. Ausprobieren.

Dazu passt: Geschlagene Koditorsahne, ein Cage und ein Glas Sekt!

 

Gesunder Kuchen dank Johannisbeeren!

Dieser Kuchen schmeckt nicht nur köstlich und entspannt (zumindest mich), sondern die Johannisbeere ist auch sehr gesund und kalorienarm. Viel Vitamin C, Beta-Carotin und Vitamin E machen diesen Kuchen schon fast zu Suoerfood. Deshalb habe ich gar kein schlechtes Gewissen und backe mir gerne Schwäbische Träubletorte zur Beeren Zeit als Vorrat. Ich friere den fertigen Kuchen ein und wenn die grauen Wintertage kommen, freue ich mich über sommerliche entspannende heile Welt Kuchenfreude. Kann ich nur empfehlen. Perfekt gegen Winterdepression.

Lust auf noch mehr Kuchenideen?

Ideen mit Kuchen

Und wo esse ich diesen Kuchen am liebsten?

Wunderbare Erinnerungen an perfekte süddeutsche Kuchen verbinde ich immer mit dem Hotel Halde oberhalb von Freiburg. Als Hotelgast profitiert man schon am Frühstücksbuffet von der Backkunst und als Wanderer am Nachmittag kann man seinen Kuchen mit Blick ins Schauinsland genießen. Einfach wunderbar.

Einige dieser köstlichen Kuchenrezepte kann man in dem Hotel Halde Kochbuch nachlesen. Leider nicht das von dem dort servierten fantastischen Träublekuchen. Er ist meinem sehr ähnlich, aber ich muss zugeben er war noch etwas raffinierter. Ich frage bei meinem nächsten Aufenthalt nach dem Rezept. Bis dahin genießt diese schwäbische Träubletorte solange es Johannisbeeren gibt und wer Lust auf weitere badische Backkunst hat, dem sei dieses Kochbuch empfohlen:

Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 25. September 2021 um 12:33 Uhr. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Und zum Schluss? Ein Blick ins Schauinsland:

 * Bei den oben verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, falls Sie das Produkt kaufen. Für Sie als Käufer hat es keinen Einfluß auf den Preis, Sie zahlen dadurch nicht mehr! Mir ermöglicht es, die Kosten für diesen Blog, den ich mit großer Leidenschaft und viel Zeit betreibe etwas abzudecken. Auf meiner Seite finden sich nur solche Produkt Affiliate-Links, die ich selbst als empfehlenswert erachte.

Wenn Euch mein Rezept gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine positive Bewertung! Einfach jetzt ganz rechts auf “5 Sterne”klicken. Ganz lieben Dank!

uninteressant (bitte Feedback per Mail senden)schlechtmittelgutsehr gut, vielen Dank! (2 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren

Leave a Comment